Bielefeld

Bildurheber: Bielefeld
Die einzelnen Angebote werden kompakt als „Kulturwandertage in Bielefeld" gebündelt. Im Klassenverband können sich Kinder und Jugendliche Projekte aus unterschiedlichen Sparten aussuchen, die sie besuchen möchten. Zur Auswahl stehen unter anderem Theater-, Tanz-, Puppenspiel-, Kunst-, Musik-, Cartoon-, Trickfilm-, Filmschauspiel- und Fotoworkshops, selbstgemachte Radio-, Film- und Fernsehproduktionen, stadtspezifische Kulturwanderungen und -rallyes sowie Aktionen in städtischen Museen. Darüber hinaus werden auch Projekte in den Schulferien angeboten. Diese finden ihren Abschluss in einer Veranstaltung mit den Eltern, bei der die 10- bis 14-Jährigen ihre Erlebnisse mit Fotos, Kurztexten, Statements oder  einem selbstgedrehten Video präsentieren. Alle Angebote sind für die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen kostenlos.
Aktuelle Angebote+
Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Wir werden uns zusammen Situationen anschauen, in denen Menschen von Unterdrückung betroffen sind. Dazu werden wir Szenen entwerfen und diese Schritt für Schritt verändern.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

In diesem Upcycling-Projekt fertigen wir zum Beispiel unser eigenes T-Shirt-Garn aus mitgebrachten alten Shirts, nutzen Scheren, Nadeln, Faden und Textilstifte, um unser Upcycling-Stück zu erstellen.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Die Jugendlichen erhalten die Möglichkeit, sich an diesem Tag aktiv mit Thema „Glück", und was es für sie bedeutet, auseinanderzusetzen. Sie erhalten Schauspieltraining, entwickeln mit Unterstützung in Kleingruppen Szenen und bringen diese auf die Bühne.


Di, 28.09.21 bis Di, 05.10.21

Wer wollte nicht schon immer eine Superheldin oder ein Superheld sein? Gemeinsam erfinden wir unsere eigenen Charaktere! Danach geht es vor die Kamera und den Greenscreen.


So, 04.04.21 bis Mo, 20.12.21

Der Offene TV-Kanal Bielefeld e.V. begleitet die für 2021 geplanten Exkursionen der Künstlerin Raphaela Kula mit ihrem Projekt „have a look". Die Teilnehmenden werden ihre kulturellen Erfahrungen selbst medial aufarbeiten. im Laufe der Besuche werden sie dazu befähigt, die eigenen Eindrücke auch in Form von Audio-Podcasts und in bewegten Bildern darzustellen.


So, 04.04.21 bis Mo, 20.12.21

Wir besuchen mehrere Museen, lassen uns inspirieren und zücken unsere Kamera! Nach jedem Museumsbesuch werden die geknipsten Fotos im Atelier der Künstlerin besprochen und künstlerisch bearbeitet.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Was passiert auf dem Lebensweg mit den besten Freunden? Wie verlaufen Freundschaften? All diese Szenen wollen wir tänzerisch darstellen, selbstverständlich sollen die Ideen, Wünsche und Erlebnisse der Kinder hier ihren Platz finden.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Die Schülerinnen und Schüler erleben Theaterspiele und Übungen zum Improvisationstheater. In Kleingruppen entwickeln sie eigene Szenen zum Thema „Ehre", die anschließend präsentiert werden.


Mi, 29.09.21 bis Fr, 08.10.21

Mit dem neuen Programm „Aquarellmalerei“ tauchen wir im BauernhausMuseum ein in die Zeit von vor etwa 170 Jahren. Wir lassen uns inspirieren und fertigen anschließend Aquarellbilder an.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Mit der Stop-Motion-Technik sollen eigene Szenen entwickelt werden – aus Ideen und Geschichten, die vielleicht schon lange darauf warten, erzählt zu werden.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Entdecke mit uns die indische Lebenswelt mit ihren verschiedenen Tänzen und kulturellen Besonderheiten!


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Schritt für Schritt etwas Neues lernen: In diesem Workshop studieren wir verschiedene Hip-Hop-Choreographien ein! Wenn du also Spaß an Musik und Bewegung hast, bist du hier genau richtig.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

In dieser Volxtheaterwerkstatt kommen sehr unterschiedliche Menschen zusammen und entwickeln gemeinsam ihr eigenes Theater. Seid ihr dabei?


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

In Einzel- und/oder Gruppenprojekten planen, bauen und gestalten wir aus Kartonelementen und weiteren Materialien unsere individuellen Vorstellungen von Gebäuden als idealen Lebensraum.


Mo, 03.05.21 bis Sa, 23.10.21

In diesen individuell zu vereinbarenden Workshops sollen die Schülerinnen und Schüler anhand eigener Projekte die Möglichkeiten künstlerisch-gestalterischer Betätigung im Umgang mit verschiedenen Materialien entdecken.


Sa, 03.04.21 bis Fr, 08.10.21

In diesem Workshop setzt ihr euch im Naturraum des Zauberwaldgartens Nähe Obersee an der Grafenheider Straße gestalterisch mit der Kunstform LandArt auseinander.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Die Schülerinnen und Schüler entwickeln in Kleingruppen Figuren und Geschichten für ihren eigenen Trickfilm. In Filmboxen werden die Filme in kleinen Gruppen abfotografiert, bearbeitet und anschließend vertont.


Mo, 11.10.21 bis Sa, 16.10.21

Die Teilnehmerinnen werden aktiv in die Gestaltung des Stückes „Good night stories for rebell girls" mit einbezogen. Sie können zwischen verschiedenen Heldinnen der Erzählung auswählen und aus den Geschichten Szenen entwickeln.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

In der Musikschule POW erhaltet ihr Antworten auf folgende Fragen: Was ist eine Cajón und wie spiele ich darauf? Was ist ein Schlagzeug und wie funktioniert es in einem Musikstück? Wie kann ich es mit der Cajón ersetzen? Funktioniert das auch mit meinem „Lieblingssong"?


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Der früh-herbstliche Wald als Gestaltungsraum bietet eine besondere Fülle von Materialien. Bevor wir dem kreativ-künstlerischen Schaffen Raum geben, tauchen wir mit allen Sinnen in diesen Lebensraum ein. Durch Hören, Sehen, Fühlen und sogar durch Riechen und Schmecken zeigt uns dieser Lebensraum, was in ihm steckt.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Ein Vormittag im Wald gibt uns einen kleinen Einblick in die Vielfalt der Naturmaterialien. Wir suchen, bauen, basteln, schnitzen und malen – von kleinen Skulpturen aus Holz, Blättern und Lehm bis hin zu selbst hergestellten Malfarben.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

In diesem Workshop entsteht ein spannendes Hörspiel, das ihr aktiv und kreativ mitgestalten könnt. Ihr lernt die Arbeit am Mikrofon kennen und erfahrt, wie das Ergebnis anschließend abgemischt wird.


Di, 28.09.21 bis Fr, 01.10.21

Wir beschäftigen uns mit Gefühlen wie Liebe, Freundschaft, Angst und Wut und stellen diese tänzerisch in verschiedenen Szenen dar.


Mi, 29.09.21 bis Mi, 06.10.21

Die Teilnehmenden werden uns durch Spiele und kleine Theaterübungen kennenlernen und ihre ersten Hemmungen abbauen können. Sie bekommen eine Einführung in verschiedene Theatertechniken (Improvisation, Stimme, Präsenz etc.) und in verschiedene Genres und Darstellungsformen.


Mi, 29.09.21 bis Di, 05.10.21

Übe dich im Lesen und szenischen/mimischen Spiel, lass dich durch Geräusche und Musik der anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer unterstützen, schafft gemeinsam eine großartige Lesegeschichte. Danach seid ihr fit, mitreißende Geschichte vorzulesen.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

In diesem Kurs werden wir uns während des Gehens über unsere Märchenkenntnisse austauschen, für einzelne Märchen Naturmaterialien sammeln und an festgelegten Stellen Bodenbilder legen. Diese werden fotografiert.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

In diesem Kurs werden die Teilnehmenden animiert, Skulpturen gemeinsam nachzustellen und dieses „Standbild“ zu fotografieren. Dabei entsteht ein hoher Erinnerungs- und Wiedererkennungswert von Bielefelder Kunstwerken im öffentlichen Raum.


Mo, 03.05.21 bis Do, 30.09.21

Ausgehend von Zeichnungen, die auf Streifzügen durch das Ostmannturmviertel entstehen, werden hier Überarbeitungen, Collagen oder ähnliches erstellt, eventuell ergänzt um Fundstücke oder Fotografien.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Wir tauchen ein in die Arbeitswelt der damaligen Näherinnen der Wäschefabrik. Anschließend beschäftigen wir uns mit aktuellen Fragen: Wie wird heute produziert? Wo kommt unsere Kleidung her?


Mi, 31.03.21 bis Fr, 08.10.21

Mit einem Smartphone ausgerüstet geht es auf Motivsuche durch das Museum. Ist ein geeigneter Platz gefunden, werden mit Hilfe winziger Figuren und Gegenstände, bekannt aus dem Modellbau, besondere Situationen inszeniert und fotografiert.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Alle Schülerinnen und Schüler werden hier zu Modedesignern! Für ihr selbst
entworfenes Kleidungsstück erstellen sie außerdem ein Musterbuch, um ihr Modell auch gut präsentieren zu können.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Während eines Rundgangs durch das Museum erfahren die Teilnehmenden, wie früher Wäsche produziert wurde. Anschließend werden verschiedene Möglichkeiten des Textildrucks erläutert. Danach haben alle die Möglichkeit, ein Shirt individuell zu bedrucken.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

In diesem Workshop im Museum Huelsmann in der Direktorenvilla erhaltet ihr eine Einführung in die Collagen-Kunst. Mit verschiedenen Beispielen eröffnet sich ein neuer Zugang zu alltäglichen Abbildungen, die durch Schere und Kleber eine ungewöhnliche Phantasiewelt entstehen lassen.


Mo, 27.09.21 bis Mi, 06.10.21

Möchtet ihr euch mit einem aktuellen Jugendbuch beschäftigen und anschließend im Vorlesen ausprobieren? Wir trainieren Stimme, Mimik und Gestik.


Mi, 31.03.21 bis Mi, 06.10.21

Ihr habt Freude am Theaterspielen oder seid neugierig, wie es sich anfühlt, in eine Rolle zu schlüpfen und mit anderen gemeinsam zu spielen? Dann seid ihr hier richtig.


Do, 30.09.21 bis Fr, 08.10.21

Beim Impro-Theater gibt es keine fertigen Szenen, keine vorgegebenen Dialoge, keine Textgrundlage. Es wird schnell und improvisiert auf eine Vorgabe reagiert und das Geschehen so vorangetrieben – klingt das spannend?


Mi, 29.09.21 bis Fr, 08.10.21

Wir besuchen das Bielefelder BauernhausMuseum, lassen uns inspirieren und fertigen im Anschluss zum Beispiel persönliche Schmuckkästchen oder kleine Schatzkisten an.


Di, 28.09.21 bis Di, 05.10.21

Die Jugendlichen schauen sich Kunst aus Altpapier an und bekommen Informationen über gestalterische Möglichkeiten. Daraus entwickeln sie eigene Ideen für ein kleines Projekt


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Unsere Kulturwandertags-Veranstaltung soll dazu animieren, eigene kreative Ideen nach den Konzepten der Kunstströmung Land Art umzusetzen. Dazu gehen wir an die Ochsenheide und in den Wald rund ums BauernhausMuseum und lassen uns von der Umgebung inspirieren.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Die Schülerinnen und Schüler lernen hier die Eigenschaften der Wollfaser unterschiedlicher Schafsrassen kennen und erleben, wie aus Schafswolle verwertbare Garne werden.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Im BauernhausMuseum werden verschiedene Kartoffelsorten angebaut, die auch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops ernten werden. Dabei können sich die Kinder zum Beispiel gegenseitig zeichnen.


Mi, 29.09.21 bis Fr, 08.10.21

In diesem Workshop versetzen wir uns in die Zeit vor etwa 200 Jahren. Wie sahen die Schreibgeräte aus? Dann werdet ihr selbst kreativ: Mit leicht zu lernenden historischen Schriften und echten Gänsekielen geht es los.


Fr, 01.10.21 bis So, 03.10.21

Tolle Theatermasken bauen! Das könnt ihr! Unter professioneller Anleitung werdet ihr an drei Tagen aus Ton und Pappmaché wunderbar verrückte, liebliche, fürchterliche und schöne Masken zaubern.


Do, 29.07.21 bis So, 01.08.21

In diesem Ferienprojekt wollen wir kleine Hörspiele entwickeln, proben und aufnehmen. Als Textgrundlage dienen uns Sagen und Legenden aus Ostwestfalen und besonders Bielefeld.


Sa, 09.10.21 bis So, 10.10.21

An diesem Workshop-Wochenende wollen wir uns mit dem Figurentheater beschäftigen. Hierfür erfinden wir die „Sparrendrachen“, die wir mit viel Fantasie, Zeitungspapier und Kreppband nach unseren eigenen Wünschen und Vorstellungen gestalten.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Wir entwickeln eine Geschichte, inszenieren und üben sie ein und lassen daraus einen Kurzfilm entstehen.


Mo, 27.09.21 bis Mo, 04.10.21

Hier wartet eine theatrale Führung durch das Historische Museum mit anschließendem Theaterworkshop auf euch!


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Wir beschäftigen uns mit der Historie Bielefelds, beschäftigen uns mit Zeugnissen erster Besiedlungen und widmen uns anschließend der kreativen Höhlenmalerei.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

In diesem Kurs dreht sich alles ums Thema „Kleidung": Wie wird sie produziert? Unter welchen Bedingungen entsteht sie? Und was lässt sich noch aus alten T-Shirts zaubern?


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Wollt ihr an einem Vormittag zwei Museen entdecken? Dann seid ihr bei uns genau richtig: Das Historische Museum und das Museum Huelsmann führen ein gemeinsames Projekt durch. Bei diesem abwechslungsreichen Programm dreht sich alles um Speisen, Essgeschirr, Tischsitten und Rituale.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Die Schülerinnen und Schüler entdecken aktiv die Abteilung zum 19. Jahrhundert im Historischen Museum. Nach einer Einführung in die Grundlagen des Cartoons-Zeichnens entwickeln sie dann selbstständig eine eigene Figur und zeichnen eigene Cartoons.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

In diesem Projekt werden wir uns mit dem Thema „Camping" beschäftigen und bauen phantasievolle Modelle von Zelten und Wohnwagen aus Karton, Pappe, Klebeband und Tape.


Mo, 27.09.21 bis Fr, 08.10.21

Schülerinnen und Schüler können im Trotz-Alledem-Theater Theaterluft schnuppern und auf den Brettern, die die Welt bedeuten, Eindrücke und Erfahrungen sammeln.


Di, 05.01.21 bis Fr, 31.12.21

Bei unserer digitalen Kinderführung dreht sich alles um das mittelalterliche Leben in der Stadt Bielefeld. Geht mit uns wieder auf Entdeckungstour!



Alle anzeigen

Projektbeispiele aus dem Blog+
Do, 21.01.21
Koordinierungsstelle Kulturelle Bildung

Beim Bielefelder Kulturrucksack-Projekt „Filmschauspiel für Kinder und Jugendliche vor laufender Kamera“ ist jedes Jahr eine Menge los! Auch im zurückliegenden Jahr 2020 durfte eine Klasse eine Geschichte entwickeln und filmisch festhalten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Mo, 09.11.20
Miriam Weinzierl

In diesem Theater-Workshop drehte sich alles um Geschichten aus aller Welt. Die elf Teilnehmenden haben sich gemeinsam Geschichten ausgesucht, die sie dann in Theaterszenen umgewandelt haben. Besonderen Spaß hatten die Teilnehmenden dabei, sich ihre eigenen Geschichten auszudenken und auf die Bühne zu bringen.

Do, 29.10.20
Kulturamt
Bielefeld

In diesem Workshop drehte sich alles um die Geschichte des Bielefelder Stadtteils Sennestadt: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bauten Häuser und Straßen nach, entwickelten verschiedene Geschichten und führten diese anschließend sogar auf.

Mo, 12.10.20
Theaterwerkstatt Bethel
Bielefeld

In einem Theater-Workshop durften sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit verschiedenen Theater-, Tanz- und Musik-Methoden beschäftigen. Hilfreiche Tipps gab es von Experten.

Mo, 12.10.20
Michael Rohr
Bielefeld

Im Museum Huelsmann bestaunten unsere Schülerinnen und Schüler in einem 45-minütigen Rundgang zahlreiche Exponate zum Thema „Geschirr" aus verschiedenen Epochen und deren Veränderung im Laufe der Zeit.

Do, 08.10.20
Annika Niemann
Bielefeld

In einem Tanzworkshop lernten die Teilnehmerinnen verschiedene Hip-Hop-Schritte kennen – gemeinsam wurde eine Choreographie einstudiert. Im Vordergrund stand der Spaß an Bewegung.

Do, 08.10.20
Marion Börtz
Bielefeld

Auch in diesem Jahr machten die Schülerinnen und Schüler der 8e mit viel Freude am Kulturwandertag mit! Sie ließen sich von verschiedenen Porträts inspirieren, um anschließend selbst mittels der Collagentechnik kreativ zu werden.

Di, 06.10.20
Annika Niemann
Bielefeld

Welche Tischsitten haben wir? Welche gab es früher? Was essen wir heutzutage? Diese und viele weitere Fragen haben sich die Schülerinnen und Schüler der 8c von der Friedrich Wilhelm Murnau Gesamtschule gestellt.

Di, 06.10.20
Annika Niemann
Bielefeld

In der letzten Woche der Bielefelder Kulturwandertage geht es unter anderem um das Thema „Rassismus? Nein, danke“. In schauspielerischen Szenen lernen die Teilnehmenden, Zivilcourage zu übernehmen.

Mi, 30.09.20
Annika Niemann
Bielefeld

Theaterluft schnuppern und Schauspiel kennenlernen: Das sind die Themen des Projekts „Vorhang auf und Bühne frei!“. In Kleingruppen wurden verschiedene Szenen einstudiert.

Mo, 28.09.20
Annika Niemann
Bielefeld

Auch die zweite Woche der Kulturwandertage 2020 hielt für die Schülerinnen und Schüler des Bielefelder Max-Planck-Gymnasiums Spannendes bereit: Per Smartphone oder Tablet kreierten sie kleine Trickfilme, die sie anschließend präsentierten.

Do, 24.09.20
Annika Niemann
Bielefeld

Die erste Woche der Kulturwandertage 2020 neigt sich dem Ende zu und wir blicken zurück auf die vergangenen Tage. Ein Bericht von Annika Niemann, FSJlerin des Kulturamtes Bielefeld.

Di, 22.09.20
Annika Niemann
Bielefeld

Im Rahmen der Bielefelder Kulturwandertage konnten sich die teilnehmenden Kinder in verschiedenen Workshops unter anderem beim Filzen oder im Kartoffeldruck ausprobieren. Die FSJlerin des Kulturamtes Bielefeld, Annika Niemann, berichtet.

Mi, 10.06.20
Kulturamt
Bielefeld

Im Rahmen mehrerer Ausflüge konnten sich die teilnehmenden Kinder ein Bild von verschiedenen kulturellen Einrichtungen Bielefelds machen. Ob in der Stadtbibliothek, in der Kunsthalle oder im Museum für zeitgenössische Kunst: Im Mittelpunkt standen die Themen „Kunst" und „Fotografie".

Di, 29.10.19
Lisa Rüscher
Bielefeld

Ganze 23 Schulen nahmen an den diesjährigen Kernkulturwandertagen 2019 in unterschiedlichen Kunst-, Kultur- und auch Jugendeinrichtungen teil. In verschiedenen Workshops und Projekten konnten sie somit neue Erfahrungen mit der Kultur in Bielefeld sammeln.

Fr, 04.10.19
Lisa Rüscher
Bielefeld

Die Kulturwandertage laufen auf Hochturen und viele Kinder und Jugendliche konnten schon neue, bereichendere Erfahrungen mit der Kunst und Kultur in Bielefeld sammeln.

Di, 01.10.19
Lisa Rüscher
Bielefeld

Der erste Kulturwandertag in Bielefeld in diesem Jahr lief gestern erfolgreich an. Neun Klassen haben sich auf den Weg gemacht, die Kunst und Kultur in Bielefeld zu entdecken und bei sonnigem Wetter selbst künstlerisch-kreativ zu werden.

Di, 09.07.19
Fabrice Jucqouis
Bielefeld

Kinder und Jugendliche aus Bielefeld haben gemeinsam mit dem Choreographen Fabrice Jucqouis eine getanzte Geschichte zum Thema „Meine Chance" entwickelt und vor Publikum aufgeführt. Einen Eindruk davon bekommt ihr hier durch viele Bilder.

Mi, 09.01.19
Matthias Gräßlin
Bielefeld

Am 12. Oktober fand die Abschlussveranstaltung des Projektes „Volxtheater-Akademie" von der Theaterwerkstatt Bethel statt. Viele Fotos zeigen euch, was es dort zu sehen gab.

Mo, 17.07.17
Fabrice Jucquois
Bielefeld

„Friends: Not in the box" ist ein kreatives und bewegendes Tanzprojekt rund um das Thema „Freundschaft". Schaut selbst, welche ausdrucksstarken Bilder dabei entstanden sind!

Do, 06.11.14
KURUX NRW/ Nina Stapelfeldt
Bielefeld

Während der Bielefelder Kulturwandertage im Herbst sind wieder tolle Radiosendungen entstanden! Hört doch mal hinein. Wer die ganzen Sendungen hören möchte, hat bald die Gelegenheit dazu: Die Sendung zum Thema Computerspiele wird am 9.11.2014 gesendet und zum Thema Fußball am 16.11.2014, jeweils von 18:04 bis 18:56 Uhr (Bürgerfunk auf den Frequenzen von Radio Bielefeld).

Do, 20.02.14
KURUX NRW
Bielefeld

In Bielefeld gab es 2013 gleich mehrere Radiogruppen, die über Kulturrucksackprojekte berichtet haben. Angeleitet durch die Radioprofis vom Bielefelder Jugendring waren sie als Radio Kurzwelle unterwegs, haben die Aufnahmetechnik kennen gelernt und viele bunte Beiträge produziert. Hier könnt ihr sie hören!

Mo, 29.07.13
KURUX-Bielefeld
Bielefeld

Ganz schön viel unterwegs waren die jungen KURUX-Reporter und -Reporterinnen während der Bielefelder Kulturwandertage! Wer sie sind, was sie alles gemacht haben und ob ihnen das Radioprojekt Spaß gemacht hat, erfahrt ihr hier!

Alle anzeigen

Programminfos zum Download+