Geschichten aus aller Welt

  • Bielefeld

Bildurheber: 

Miriam Weinzierl

In diesem Projekt haben die Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Klassen der Sekundarschule in Gellershagen gemeinsam viel Theater gespielt und sich mit neuen und altbekannten Geschichten beschäftigt. Die Fragen waren dann: Wie kann so eine Geschichte auf die Bühne gebracht werden? Was muss ich tun, damit es für alle Zuschauer interessant bleibt? Und wie kann ich diese Geschichte zusätzlich mit Geräuschen und anderen Mitteln aus dem Theater verstärken? Dabei hatten die Schülerinnen und Schüler viel Spaß beim gemeinsamen Spinnen von Geschichten und der Umsetzung von eigenen Ideen.

Das Endprodukt war ein schönes Potpourri von Geschichten aus Peru, Asien, Europa sowie Schulgeschichten und eigene Versionen von aktuellen Hollywood- Serien.

Bildergalerie: 

up
8 Besucher finden den Beitrag gut