KURUX Köln: Drei Aktionstage rund ums Thema Audio

  • Köln

Bildurheber: 

jfc Medienzentrum

„Unsere kleine Musikshow“ (Von Tontechnik bis Moderation)

Sechs Mädchen zwischen 11 und 14 Jahren produzierten am 28.04. im Tonstudio des jfc Medienzentrums eine kleine Musiksendung. Unter der Anleitung von Radioprofi Saskia Schmitt (u.a. WDR Kiraka/Maus Live) lernten sie die Technik und den Aufbau einer Musiksendung kennen und probierten sich eifrig am Mikrofon aus.

Nach einer kleinen Musik-Recherche und lustigen Sprechübungen ging es dann ans Mikro. Die fertige Musiksendung bekamen die begeisterten Mädchen direkt mit nach Hause.

 „Meine Talente“ (Die eigene Stimme am Mikro entdecken)

Zu einem weiteren Aktionstag kamen am 13.05. Mädchen aus der Förderschule für emotionale und soziale Entwicklung (Blumenthalstraße) nachmittags ins jfc Medienzentrum. Nach anfänglichem Zögern ließen sich die sechs Teilnehmerinnen mit viel Spaß auf die Radioarbeit ein.

Saskia Schmitt erklärte ihnen die Technik und wie man eine Umfrage macht. Dann waren die Nachwuchsreporterinnen auch schon nicht mehr zu bremsen. Ihren kleinen Podcast trugen sie stolz nach Hause. 

„Open Studio: Komm vorbei und probiere dich aus!“

Bei einem „Tag der offenen Tür“ im Radiostudio fanden am 15.05. vielfältige Aktionen statt: Ob knifflige Geräusche-Rätsel, Zungenbrecher-Contest oder Moderation einer richtigen Jugendsendung – die Besucherinnen und Besucher konnten nach Lust und Laune aus den verschiedenen Aufgaben auswählen und sich am Mikro ausprobieren.

Angeleitet wurden sie von Medienpädagogin und Sprech-Coach Judith Simon.

Seite der Kurux Redaktion: 

up
4 finden den Beitrag gut.