Songwriting

  • Ratingen

Bildurheber: 

Stadt Ratingen

Mit großem Engagement und eigenen Instrumenten absolvierten zwölf Mädchen und Jungen an zwei Tagen den Kompaktkurs „Songwriting“ im Ratinger Jugendzentrum Lux.

Unter der Leitung der beiden Musiker Martell Beigang und Gregor Kerkmann teilten sich die Jugendlichen zunächst in zwei Gruppen auf. Die eine Gruppe erarbeitete einen Text, für den sie sich als Thema „Die Sonne“ überlegte, als Symbol für den Frühling, der den Winter vertreibt. Die zweite Gruppe fungierte als Band mit Schlagzeug, Blass, Klavier und sogar mit Cello und Flöte. Zu Beginn des Workshops entstanden der Songtext und ein musikalisches Songgerüst. Am folgenden Tag wurden beide Teile weiter verfeinert, der Song arrangiert und schließlich im Tonstudio des Jugendzentrums aufgenommen.

Hört ihn euch doch mal an!

Audio: 

up
81 Besucher finden den Beitrag gut