Kulturreporter

  • Bonn

Die Kulturreporter waren auch in diesen Osterferien wieder im Jungen Theater Bonn unterwegs. 

Auf dem Plan stand diesmal „Der kleine Ritter Trenk“. Inszeniert wurde das Musical mit Kindern in der Hauptrolle von Bernard Niemeyer.

Die sieben Reporterinnen und Reporter konnten vier Tage lang bei den Endproben dabei sein, die ein ganz besonderer Abschnitt in der Probenarbeit sind. Denn in den letzten Tagen vor der Premiere kommt alles auf der Bühne zusammen: die Kostüme und Requisiten, das Bühnenbild, Licht und Musik. Und alle Szenen, die vorher noch ganz durcheinander geprobt wurden, ergeben ein Ganzes.

Diese Momente haben unsere Reporterinnen und Reporter unter der Leitung des professionellen Filmemachers Daniel Winter und des Drehbuchautors und Schauspielers Markus Menhofer auf Band festgehalten und sich noch ganz tolle Fragen für die Schauspielerinnen und Schauspieler sowie den Regisseur ausgedacht. 
Herausgekommen ist eine spannende Reportage, die wir euch hier ganz stolz präsentieren möchten.

Falls ihr nach dem Video Lust bekommen habt, euch das Stück bei uns im Theater anzuschauen, findet ihr alle Termine auf unserer Homepage unter www.jt-bonn.de.

Video: 

up
6 Besucher finden den Beitrag gut