Die KURUX-Redaktion im Kreis Coesfeld ist fit!

  • Kreis Coesfeld

Bildurheber: 

KURUX-Redaktion Kreis Coesfeld, Daniela Eschkotte

Wie gestaltet man eine Radiosendung? Im Kreis Coesfeld kann die Kurux-Jugendredaktion unter Leitung von Daniela Eschkotte und Maike Gecks diese Frage nun beantworten!

Neben Handhabung des Aufnahmegeräts wurde die deutliche Aussprache geübt. Zungenbrecher wie „Auf den sieben Robbenklippen sitzen sieben Robbensippen..." halfen dabei. Den Profis von Radio Kiepenkerl schauten die jungen Radiomacher_innen auch über die Schulter und waren begeistert: „Wir durften sogar bei einer Morgensendung dabei sein, das fand ich auch richtig cool." Neben einer Umfrage zum Thema „Kultur in Dülmen" wurden in der Redaktionskonferenz weitere Themen aus Coesfeld festgelegt: Verschönerung des Fußgängertunnels mit Graffiti und Breakdance in der Tanzschule.

Ein Fazit: „Als wir beim Graffiti-Kurs waren und die Teilnehmer interviewt haben, das hat mir sehr viel Spaß gemacht."

Reinhören lohnt sich!

Weitere Infos zum Kulturrucksack im Kreis Coesfeld gibt's HIER 
Und zum jungen Kulturrucksackradio KURUX kommt ihr über www.kurux.de.

Video: 

Hier gibt's Beiträge der KURUX-Redaktion im Kreis Coesfeld
up
173 Besucher finden den Beitrag gut