Ausflug zum GOP Varieté-Theater nach Münster

  • Städteverbund Vreden – Stadtlohn – Gescher

Bildurheber: 

Jugendwerk Vreden e.V.

20 Kinder und Jugendliche haben sich mit dem Jugendwerk Vreden e.V. auf den Weg gemacht, um Münster zu erkunden und unter anderem zwei Kultureinrichtungen kennenzulernen.

Das LWL-Landesmuseum für Kunst und Kultur mit seinem beindruckenden Neubau war zunächst das Ziel der Gruppe. Hier konnten die ersten Werke der Projektaktion Münster Skulpturen 2017 besichtigt werden. Anschließend besuchte die Gruppe den Friedenssaal im historischen Rathaus und die Lambertikirche mit den Käfigen für die Wiedertäufer.

Nach einer Stärkung ging es weiter zum GOP Varieté-Theater, wo Dennis Friemel zunächst die Geschichte und die Tradition des GOP vorgestellt hat. Dann war es soweit, man konnte die Plätze im großen Saal direkt vor der Bühne einnehmen und das spannende Programm „Impulse“ mit Rhythmik, Akrobatik, Tanz und Lichtschau begann.

Im Anschluss an die zweistündige Aufführung standen den Jugendlichen Artisten und Künstler eine längere Zeit für Autogramme und Fragen zur Verfügung.

Ein rundum gelunger Ausflug ins Münsterland und eine tolle KulTour!

Bildergalerie: 

up
82 Besucher finden den Beitrag gut