Von Robotern und Zombies

  • Städteverbund Krefeld – Willich – Viersen

Bildurheber: 

Claudia Reich

In Krefeld ist in den letzten Monaten so einiges in Kulturrucksack-Projekten entstanden. Unten könnt ihr zum Beispiel einen Fotoroman und Comicstrips lesen.

In der Südstraße 29 wurde gewerkelt und geschraubt: Aus alten Plastikverpackungen und Elektroschrott entstanden Roboter. Und die sind ganz schön praktisch: Einer kann die Hausaufgaben fertig machen, der andere Menschen retten. Super Ideen! 

Und im Café Ojé wurde gleich ein richtiger Kurzfilm gedreht. Mit Zombies! Und ordentlich Kunstblut! 

Schaut am besten unten mal rein!

Bildergalerie: 

Video: 

Schlimmer als Zombies – Café Ojé Krefeld und Sputnic
up
159 Besucher finden den Beitrag gut

Neuen Kommentar schreiben

Deine Meinung ist gefragt! Schreibe einfach deinen Kommentar zu dem Beitrag in das Textfeld. Beachte: Der Kommentar erscheint nicht direkt, sondern wird von der Redaktion freigeschaltet.
CAPTCHA
Wir wollen sicherstellen, dass du eine reale Person bist. Gib bitte den unteren Code ein: