Schwarze Klänge – weißer Stuhl, weißer Stuhl – schwarzes Licht

  • Solingen

Bildurheber: 

© weatherbox / www.sxc.hu

Aus Solingen zeigen wir euch preisgekröntes Bewegungstheater der Projektgruppe „Young Motion" unter der Leitung von Volker Eigemann. Deren Stück „Schwarze Klänge – weißer Stuhl, weißer Stuhl – schwarzes Licht" erlangte beim bergischen Theaterwettbewerb im Rahmen der Walder Theatertage mit den ersten Platz und gewann 1.000 Euro!

Worum's geht? Um eine Feuerwache, die in Langeweile erstarrt ist – bis ein Einsatz sie aufschreckt, in dessen Verlauf als Folge eines Unfalls die verrücktesten Dinge passieren... Am besten schaut ihr selbst mal in den Video-Clip rein!

Das Stück haben die Jugendlichen selbst entwickelt: Zuerst stand auf der Bühne nichts als ein weißer Cajon-Stuhl. Dann durfte improvisiert werden – welche Klänge kann man wie erzeugen? Und welche Szenen können aus diesen Klängen entstehen? All diese Elemente wurden dann zum Stück zusammengefügt.
Mittlerweile wurde es weiterentwickelt und soll im September beim Solinger Zöppkesmarkt aufgeführt werden. Der findet dieses Jahr vom 06. bis 08. September statt. Wenn ihr das Stück also live erleben wollt, haltet euch das Wochenenede frei!

Video: 

© Projektgruppe „Young Motion"
up
205 Besucher finden den Beitrag gut