LitArt – Literatur und Graffiti

  • Hagen

Bildurheber: 

Kunst vor Ort

Eine Woche lang haben sich 11 kreative Jugendliche in den Räumen der Stadtbücherei getroffen und gemeinsam mit der Autorin Dr. Birgit Ebbert und den Künstlern Tobi Koop und Sarah Klich vom Verein „Kunst vor Ort" am Thema „Traum" gearbeitet.

Zunächst erarbeiteten die Jugendlichen mit Birgit Ebbert sehr kurze prägnante Thesen, die mit wenigen Worten ihren Traum in Worte fassen. Anschließend visualisierten sie diese Aussagen unter Anleitung der beiden Graffiti Künstler Tobias Koop und Sara Klych auf 2m² großen, wetterfesten Platten.

Mit großartiger Unterstützung sowohl praktisch als auch finanziell durch die Freizeit- und Kulturfabrik Elbershallen schmücken diese insgesamt zehn bearbeiteten Platten den neu gestalteten Durchgang vom Elbersgelände zum Parkdeck dauerhaft.

In ihrem Blog (http://www.birgit-ebbert-blog.de/litart-workshop-in-der-stadtbuecherei-hagen/) berichtet Birgit Ebbert über ihre tolle Arbeit mit den Jugendlichen und präsentiert die Ergebnisse des Workshops.

Bildergalerie: 

up
8 Besucher finden den Beitrag gut