KURUX-Redaktion unterwegs auf dem Baumberge-Culture-Camp im Kreis Coesfeld

  • Kreis Coesfeld

Bildurheber: 

jfc Medienzentrum

In Billerbeck fand diesen Sommer das Baumberge Culture Camp, ein buntes Jugendkulturfestival mit vielen Workshops statt. Das KURUX-Team aus dem Kreis Coesfeld durfte dabei natürlich nicht fehlen!

Unter dem Motto „Zwischen Bäumen und Bergen“ wurde den jugendlichen Besucher/innen Einiges geboten. Auf der grünen Wiese konnten sie z. B. ihr eigenes Didgeridoo bauen oder Steine mit dem traditionellem „Dot Painting“ der Aborigines verzieren. Wer etwas Action brauchte, probierte sich in verschiedenen Geschicklichkeitsspielen aus, in denen es um Koordination und Teamgeist ging. Neben Schnitz-Angebot, Kinderschminken und Graffiti-Workshop, gab es auf der großen Bühne ein Unterhaltungsprogramm mit lokalen Tänzer/innen und Musiker/innen. Die sechsköpfige Rockband Intenso der Musikschule Coesfeld heizte dem Publikum genauso ein wie die Grunge-Nachwuchsband Novacaine.
Nebenan beim Snake Run stellten sich außerdem 70 junge Skater einem kleinen Contest. Zu HipHop Beats kommentierte Skate-Experte Donald Campbell die Tricks der Fahrer.

Die Reporter/innen des Kulturrucksackradios waren die ganze Zeit unterwegs und interviewten Besucher, Workshopleiter und Veranstalter. Ihre Umfrage und das Interview mit der Nachwuchssängerin Vivien Henseler könnt ihr euch hier anhören und ansehen.

Viel Spaß dabei!

Video: 

Umfrage beim Baumberge Culture Camp
Interview mit Nachwuchssängerin Vivien Henseler
up
56 Besucher finden den Beitrag gut

Neuen Kommentar schreiben

Deine Meinung ist gefragt! Schreibe einfach deinen Kommentar zu dem Beitrag in das Textfeld. Beachte: Der Kommentar erscheint nicht direkt, sondern wird von der Redaktion freigeschaltet.
CAPTCHA
Wir wollen sicherstellen, dass du eine reale Person bist. Gib bitte den unteren Code ein: