KURUX Iserlohn: Massentierhaltung

  • Iserlohn

Bildurheber: 

KURUX Iserlohn

In den Herbstferien (14.–25.10.2019) machten sich im Rahmen der Veranstaltung „Kulturrucksack“ der Stadt Iserlohn Schülerinnen und Schüler im Alter von 9–17 Jahren auf, packten ein Mikrofon in den Rucksack und wollten ihre erste eigene Radiosendung produzieren.

Themenwahl, Recherche, Interviews, Bürgerbefragung, Studiogespräch und Musikauswahl: Alles lag in den Händen der Teilnehmenden Carla, Marlene, Robert, Vinzent, Fatima und Madeleine.

Begleitet wurden sie von Charlotte Kroll und Klaus Bongard vom Bürgerradio Iserlohn. Und das Ergebnis einer Themenauswahl war dann die „Massentierhaltung”. Die Sendung wurde am 10.11.19, und die Wiederholung  am 24.11.19 auf den Frequenzen von Radio MK und zeitgleich im Web www.radio-iserlohn/LiveRadio übertragen und ist in der Mediathek zu hören.

Audio: 

Radiobeitrag „Massentierhaltung"
up
4 Besucher finden den Beitrag gut