Flugversuche und Fotografie

  • Städteverbund Hamminkeln – Wesel

Mitte Juni hieß es für uns in Hamminkeln: „Abfahrt! Auf geht's zu den Ruhrfestspielen!"

Unser Tag fing trocken und sonnig an, wir trafen uns am Mittwoch, 15. Juni morgens um halb neun mit 30 Kindern. Los ging's mit dem kulturellen Tagesausflug. Der Bus holte uns ab und brachte uns auf direktem Wege nach Recklinghausen, wo wir uns das Theaterstück „Flugversuche" anschauten. Mit Objektspiel, Tanz und Livemusik erzählten darin die drei himmlischen Spieler eine Geschichte von Fliegen und Fallen und darüber, was es heißt, nicht wegzuschauen und Verantwortung zu übernehmen. Nicht so leichte Kost für die zumeist 12-Jährigen, aber dennoch sehr spannend und ergreifend.

Während des Theaterstückes hörten wir ein lautes Grollen am Himmel – es fing an zu gewittern! Äußerst unpassend für unseren nächsten Programmpunkt: Eine Fahrt zur Halde Haniel in Bottrop, die wir als Fotomotiv nutzen wollten. Noch hatten wir die Hoffnung, dass der Regen aufhören würde... In der Zwischenzeit erklärte uns die Fotografin Nina Bannemann schon mal wesentliche Dinge zum Fotografieren. Leider meinte das Wetter es nicht gut mit uns. Auf dem Weg zur Halde klarte es zwar etwas auf und wir waren guter Dinge, unseren Ausflug trocken fortzusetzen. Am Fuße der Halde angekommen, liefen wir also frohen Mutes des Berg hinauf – als es plötzlich anfing, aus allen Wolken zu schütten. Wir, inklusive unseres Equipments, wurden ordentlich nass und liefen schnell zu unserem Bus zurück.
Die gute Laune ließen wir uns davon aber nicht verderben: Wir beschlossen einfach, den Fotokurs in Hamminkeln an der Schule fortzuführen. Dort  angekommen starteten wir dann wirklich mit dem Fotoworkshop und lernten dabei etwas über den goldenen Schnitt und darüber, was es heißt, Objekte mit natürlicher Lichtquelle ins rechte Licht zu rücken. Zum Schluss probierten wir nochmal alles zusammen draußen auf dem Hof aus und verabschiedeten uns dann in einer gemeinsamen Runde im Aufenthaltsraum.

Es war für uns alle ein leider feuchter, aber auch interessanter und fröhlicher Tag!

Bildergalerie: 

up
182 Besucher finden den Beitrag gut