Langeweile im Kleiderschrank? Ein Nähworkshop!

  • Minden

Bildurheber: 

Kristin Steinmeyer

„Langeweile im Kleiderschrank?“ – das war das Motto des Nähworkshops in der Juxbude. Die acht Teilnehmer*innen – Nadine (12 Jahre), Izabella (14 Jahre), Julia (11 Jahre), Anne (10 Jahre), Luise (11 Jahre), Lisanne (12 Jahre), Carla (14 Jahre) und Harkan (12 Jahre) – fuhren am Donnerstag unter der Leitung von Tamara Remmo und Kristin Steinmeyer zum Stoffmarkt nach Osnabrück. „Es gab sehr viele Stoffe mit vielen verschiedenen Farben und Mustern, es war ziemlich schwer sich zu entscheiden“, berichtet die 11 Jährige Luise.

Der gut geplante Workshop ging in den nächsten Tagen weiter, es wurde genäht, geschnitten und viel gelacht. Am Ende des Workshops konnten alle Teilnehmer*innen mit selbst geschneiderten Taschen nach Hause gehen. „Es ist erstaunlich, was sich in wenigen Stunden schaffen lässt!“, resümieren Tamara Remmo und Kristin Steinmeyer mit Begeisterung.

Der Workshop hat von Donnerstag, den 05. bis Sonntag, den 08. Mai 2016 jeweils von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr stattgefunden. Die Zeiten waren an dem Donnerstag allerdings abweichend, da an diesem Tag die Exkursion auf den Stoffmarkt nach Osnabrück stattgefunden hat. Diese war von 10:00 Uhr bis 15:30 Uhr.

Schaut doch mal in die Bilder!

Bildergalerie: 

up
183 Besucher finden den Beitrag gut