Radio Riff – neue KURUX Redaktion in Löhne

  • Löhne

Bildurheber: 

Radio Riff

In den Sommerferien startete in Löhne eine neue KURUX-Redaktion. In Jugendzentrum Riff trafen sich Diana, Jan, Johanna, Julian, Kiara, Leon, Luka und Tessa mit dem Radioprofi Urszula Plaza. Schnell war der Redaktionsname klar: „Radio Riff“. Und auch das Thema stand sofort fest: „Kinderfreundliches Löhne“. Und welche Stimmen haben sie dazu eingefangen?

Barbara Lübbert, Leiterin des Jugendzentrums Riff, sieht in Zukunft mehr Angebote für Grundschulkinder, Jugendliche und Mütter. Sie will prüfen, ob zukünftig öfter mehrtägige Fahrten stattfinden können.
Dirk Hinke, Leiter des Kulturbüros Löhne, macht sich im Interview Gedanken, ob das Kulturangebot kinderfreundlich genug ist. Der Kulturrucksack NRW ermögliche ein modernes Angebot. In Zukunft sieht er mehr medienbezogene Projekte für Kinder und Jugendliche. Was das konkret sein könnte? „Das ist eine Frage für den absoluten Fachmann“, so Dirk Hinke.
In der Umfrage „Kein Kino und keine Disko in Löhne – Wie kinderfreundlich finden Sie Löhne?“ kommen Löhner Bürger_innen zu Wort.
Im Interview erzählt Sabrina Höhndorf, Stadtbücherei Löhne, dem Reporterteam, warum ebooks nicht nur was für Jüngere sind und dass sie in Zukunft ein „Füchtlingspaket“ anbieten wollen mit Büchern verschiedener Sprachen.
Es moderierten Tessa und Luka, der früher einen Brief an Radio Herford schrieb, weil er einen neuen Spielplatz wollte. Damit beschäftigt sich auch die Comedy von Johanna und Kiara „Ein Tag im Leben eines Kindes in Löhne."

Viel hatte sich die Redaktion vorgenommen und in der Woche erfolgreich umgesetzt. „Die Kids hatten eine Menge Spaß, natürlich besonders mit dem Mikro in der Hand.“ ist das Fazit von Urszula Plaza.

Im August machte sich die Redaktion dann auf ins Rheinland. In Köln besuchten sie L1VE und produzierten mit Alexander Löher einen Radiobeitrag darüber. Haben sie nun einen anderen Blick aufs Radiomachen? Wie sieht das Studio aus? Was schätzen die Hörer_innen am Radio? Hört rein!

Weitere Infos zum Kulturrucksack in Löhne findet ihr hier.
Mehr zu „Radio KURUX – Kultur für dich" gibt's hier.

Bildergalerie: 

Audio: 

Radio Riff "Kinderfreundliches Löhne", 18 Min
Radio Riff unterwegs in Köln, 3:30 Min
up
208 Besucher finden den Beitrag gut