ActingGuideTour

  • Städteverbund Ahlen – Beckum – Drensteinfurt – Sendenhorst

Bildurheber: 

Kati Peterleweling

Ferien. Kultur. Jugend. Ahlen. Schauspiel. Führung. Wie bringt man das alles zusammen – und dann auch noch so, dass es total viel Spaß macht? In Ahlen haben's einige Jugendliche ausprobiert. Das Ergebnis:

Nach sechstägigem kulturellen Schaffen wurde die „ActingGuideTour“ – eine Stadtführung von und mit Jugendlichen – am letzten Samstag in den Osterferien zweimal präsentiert. Die „ActingGuideTour“ wurde im Laufe der Woche entwickelt und inszeniert – und hatte dabei eine Dramaturgie, einen roten Faden und somit auch einen Namen bekommen: „Das Revierverhalten des Jugendlichen in Ahlen“.

Dabei wurden die sogenannte Reviermarkierung, das Essverhalten, der Schimpfbereich, sowie das Instinktverhalten der Jugendlichen direkt vor Ort in der Ahlener Innenstadt beobachtet, dargestellt und kommentiert. So wurde z. B. veranschaulicht, dass Jugendliche in ihrem Instinktverhalten Orte und Gegenstände gerne zweckentfremden und somit wird aus einem Einkaufswagen auch gerne mal ein Renngefährt wird. Als derartige Parodie ging es bei der ganzen Stadtführung weiter: Die Jugendlichen haben sich selbst auf die Schippe genommen und über sich gelacht. Das Publikum hat es auch getan; auch die Schulklasse, die zum Abschluss diese spezielle Stadtführung auch noch zu sehen bekam.

Bildergalerie: 

up
202 Besucher finden den Beitrag gut