Metropolklänge – Musik der Städte

  • Städteregion Aachen

Bildurheber: 

Stefan Schaum

In diesem tollen Projekt im Städtischen Gymnasium in Herzogenrath fanden drei verschiedene Workshops im Kulturruckack 2013 statt, deren Ergebnisse im September zum Thema „Metropolklänge – Musik der Städte" präsentiert wurden. 
Im Einzelnen waren das folgende Workshops:

Songwriting-Workshop: Die Jugendlichen gründeten einen eigene Band und schrieben eigene Songtexte zum Rahmenthema „Metropolen“. Dann folgten das Einstudieren der Songs, Bühnen- und Gesangscoaching und instrumentales Bandcoaching in sechs parallel arbeitenden Arbeitsgruppen mit 27 Schülerinnen und Schülern.

Konzertmanagement- und Musiktechnikworkshop: Interessierte Jugendliche konnten in diesem Workshop das theoretische und praktische Know-How für die Durchführung einer Großveranstaltung kennenlernen. Sie setzten ihre Kenntnisse in die Praxis um und organisierten Bühnenauf- und abbau, konzeptionierten Licht- und Tontechnik, erstellten Zeit- und Organisationspläne und sorgten für eine reibungslose Kommunikation mit den beteiligten Bereichen und der Haustechnik.

Tanz- und Choreographie-Workshop: Zu ausgewählten Musikwerken des Orchesters entwickelten Schülerinnen und Schüler mit professioneller Unterstützung eine ausdrucksstarke Choreographie, die sie einstudierten und zu der sie eine szenische Rahmenhandlung entwickelten. Diese wurde mit eigenen Kostümen und dem Wechsel von Solo- und Ensembleperformances zur live gespielten Musik aufgeführt.  

Die Abschlusspräsentation am 17. September begeisterte alle Zuschauer/innen sehr – ein großartiges Projekt, das den Teilnehmerinnen und Teilnehmern total viel Spaß gemacht hat! 

Bildergalerie: 

up
276 Besucher finden den Beitrag gut