Friends: Not in the Box

  • Bielefeld

Bildurheber: 

Max Burow

„Friends: Not in the box" ist ein kreatives und bewegendes Tanzprojekt rund um das Thema „Freundschaft". Die Schülerinnen und Schüler der vier teilnehmenden Schulen Max-Planck-Gymnasium, Luisenschule, Fröbelschule und Laborschule aus Bielefeld haben sich gemeinsam mithilfe des Tanzes und der Musik dem Thema genähert. Die künstlerische Leitung dieses Projektes übernahm der Choreograph Fabrice Jucquois.

Die Jugendlichen haben hierbei durch den Tanz – für die meisten von ihnen eine neue Form der Kommunikation – einen Weg zum Thema und zu den eigenen Werten und Einstellungen gefunden.

Schaut euch die Fotos an und seht selbst, welche ausdrucksstarken Bilder dabei entstanden sind!

Bildergalerie: 

up
62 Besucher finden den Beitrag gut

Neuen Kommentar schreiben

Deine Meinung ist gefragt! Schreibe einfach deinen Kommentar zu dem Beitrag in das Textfeld. Beachte: Der Kommentar erscheint nicht direkt, sondern wird von der Redaktion freigeschaltet.
CAPTCHA
Wir wollen sicherstellen, dass du eine reale Person bist. Gib bitte den unteren Code ein: