Städteverbund Hilden – Haan

Bildurheber: Hilden - Haan
Das Konzept „KuHH-Tage für Checker und Entdecker – Auf Tour mit dem Doppelkulturrucksack Hilden-Haan“ ist mehrjährig angelegt, in jedem Jahr stehen drei bis vier Kulturbereiche im Mittelpunkt. Während einer zentralen Projektwoche, den „KuHH-Tagen“ (Kulturtage in Hilden und Haan), und darüber hinaus an Wochenenden und in der Ferienzeit werden Projekte an verschiedenen Kulturorten von den dort engagierten Kulturschaffenden angeboten. Gemeinsam mit den Jugendlichen werden Projekte in den Bereichen Literatur, Musik, Tanz und Bildende Kunst ausgewählt. Ideen sind u. a. ein Live-Hörspiel, ein Krimi-Dinner, Band-Coachings, Improvisationstheater und ein Kunstpicknick. Zum Abschluss der Projektwoche können die Teilnehmenden bei einer „Kinder-und-Jugend-Kultur-Messe“ in der Waldkaserne Hilden – zentral in der Mitte zwischen den beiden Städten – ihre Ergebnisse präsentieren. 
Aktuelle Angebote+
Di, 31.12.19 bis Fr, 14.08.20

In der Holzwerkstatt habt ihr die Möglichkeit, euch im handwerklich-technischen Bereich voll auszutoben.


Di, 31.12.19 bis Fr, 14.08.20

In unserer Malschule kommen allerlei Materialien zum Einsatz: Jeder darf sich kreativ ausprobieren und eigene künstlerische Erfahrungen machen.



Alle anzeigen

Projektbeispiele aus dem Blog+

Alle anzeigen

Programminfos zum Download+