Mit Kultur-Card kostenlos Kunst gucken

Bildurheber: 

Kunstsammlung NRW

Deine Stadt macht beim Kulturrucksack mit? Dann gibt's eine besondere Osterferien-Aktion für dich: Besuche kostenlos die Museen K20 und K21 in Düsseldorf! Alles, was du dafür brauchst, ist die Kultur-Card!

Die aktuelle Ausstellung im Museum K20 heißt „Otto Dix – Der böse Blick“. Klingt das nicht spannend?! Zu sehen bekommst du sehr farbenstarke Kunstwerke des Malers Otto Dix, der in seiner Zeit (ab 1922) geradezu berüchtigt war. Manche seiner Bilder wirken richtig grell. Die Leute in seinen Portraits schauen nicht unbedingt nett und sehen nicht hübsch aus. Solche „Schönfärberei“ lehnte Dix ab. So wurde er sehr schnell bekannt. Im K20 siehst du viele Por-traits und Zeichnungen, aber auch fantasievolle Bücher, die Dix für seine Kinder gemacht hat.
Vielleicht hast du Lust, dir einen Multimediaguide auszuleihen? Der erzählt dir mit Hörclips und Videos mehr über die Kunstwerke aus der ganzen Museums-Sammlung des K20.

Erst war Marcel Broodthaers ein Dichter. Mit 40 Jahren aber (1964) beschloss er, bildender Künstler zu werden und vor allem berühmt. Dieser Plan ging auf: Er hatte schnell Erfolg und wurde rasch bekannt. Im K21 zeigt „Marcel Broodthaers. Eine Retrospektive“ sein ganzes Schaffen – und das war vielseitig! Dazu gehören über 400 Kunstwerke wie Installationen, Skulpturen, Künstlerbücher, Fotografien und Filme. Broodthaers arbeitet mit vielen unter-schiedlichen Materialien wie Muscheln, Eierschalen, Pflanzen oder Gips. Sehenswert!

Was ist in deinem Leben wichtig, welche Bilder bewegen dich? Wie bringen Künstler ihre Erfahrungen mit sich selbst und ihrer Lebenswelt zum Ausdruck? In der Offenen Medienwerkstatt des K21 lernst du Foto- und Filmtechniken kennen und gestaltest nach Wunsch ein Buch oder einen Videoclip. Wenn du dich und andere gekonnt in Szene setzen möchtest, komm vorbei! Termine: Samstag, 08. und 22.04.2017, jeweils von 15 bis 18 Uhr. Teilnahme kostenlos!

Wichtig: Kultur-Card nicht vergessen, denn die musst du an der Kasse vorzeigen.

Du hast noch keine Kultur-Card?
Kein Problem! Bestell sie dir einfach HIER. Du kannst sie ganz nach deinem Geschmack gestalten und dir nach Hause schicken lassen. Auch das kostet dich nichts! Falls du meinst, dass die Karte nicht mehr früh genug vor deinem Ausflug ankommt, druck’ dir einfach die Bestellbestätigung aus und nimm sie mit.

Übrigens: Auch das Deutsche Museum in Bonn kannst du in den Osterferien kostenlos besuchen! Schau einfach mal auf die Bonn-Seite.


Datum: 
Sa, 08.04.17 bis So, 23.04.17
Uhrzeit: 
zu den Öffnungszeiten der Museen; einzelne Angebote zu speziellen Terminen (siehe oben)

Zielgruppe: 

10–14 Jahre

Veranstalter: 

K20 + K21 in Düsseldorf

Veranstaltungsort: 

K20 + K21 in Düsseldorf

Genaue Adresse der Veranstaltung: 

Grabbeplatz 5
40213  Düsseldorf
Deutschland

Kontakt: 

 
K20 + K21 in Düsseldorf
Grabbeplatz 5 (K20) /Ständehausstr. 1 (K21)
40213
Düsseldorf

Fon: 

0211 8381-204

Öffnungszeiten: 

Di–Fr                   10:00–18:00 Uhr
Sa, So, feiertags  11:00–18:00 Uhr