Ludwig goes Pop

Bildurheber: 

Kölner Spielewerkstatt e. V.

Hier geht's um bildende Kunst! Aber nicht staubtrocken und öde, sondern unkompliziert und spannend!

Wir werden malen, zeichnen, schneiden und kleben. Unsere Treffen dauern jeweils zwei Stunden – zu Beginn werden kurz ein Künstler und das Werk von ihm vorgestellt, von denen wir uns dann inspirieren lassen.

Ein Beispiel: „Wir bemalen Turnschuhe nach Werken von James Rizzi“! Wir schauen uns erst die Bilder von James Rizzi an und finden zusammen heraus, welches die besonderen Stilmerkmale dieses Künstlers sind. 
Dann verwendet ihr eure mitgebrachten Stoffturnschuhe, um sie mit Stofffarben „pop-artig“ zu bemalen. Das Ergebnis ist ganz bestimmt interessant, individuell – und ihr könnt es an euren eigenen Füßen präsentieren!



Teilnehmerzahl: 

10

Zielgruppe: 

10 bis 14 Jahre

Veranstalter: 

Kölner Spielewerkstatt e. V.
 

Veranstaltungsort: 

Jugendzentrum Boltensternstraße

Öffnungszeiten: 

montags bis freitags von 10:00 bis 16:00 Uhr