Eintritt frei im Deutschen Museum Bonn

Bildurheber: 

Deutsches Museum Bonn

Deine Stadt macht beim Kulturrucksack mit? Dann gibt's eine besondere Osterferienaktion für dich: Besuche kostenlos das Deutsche Museum in Bonn! Alles, was du dafür brauchst, ist die Kultur-Card.

In der Ausstellung „PLAYMOBIL-Technikgeschichte(n)  –  Sammlung  Oliver Schaffer“ zeigen Schaulandschaften aus einer der weltgrößten
PLAYMOBIL-Sammlungen zum Beispiel Polarforscher und Marsexpeditionen. Hier erlebst du live, wie PLAYMOBIL-Hasen hergestellt  werden.

Bei der FerienÜberraschung entdeckst du mit naturwissenschaftlichen Knobeleien das Gelbe vom Ei (16.,18., 23. und 25.04., 14–16 Uhr).
Die TüftelTage bieten Mitmachangebote für jedes Alter (21., 22. und 28.04., 13–16 Uhr).

Übrigens: Du darfst bis zu drei Begleitpersonen kostenlos mit ins Museum nehmen! 

Wichtig: Kultur-Card nicht vergessen, denn die musst du an der Kasse vorzeigen.

Du hast noch keine Kultur-Card?
Kein Problem! Bestell sie dir einfach HIER. Du kannst sie ganz nach deinem Geschmack gestalten und dir nach Hause schicken lassen. Auch das kostet dich nichts! Falls du meinst, dass die Karte nicht mehr früh genug vor deinem Ausflug ankommt, druck’ dir einfach die Bestellbestätigung aus und nimm sie mit.

Übrigens: Die Museen K20 und K21 in Düsseldorf kannst du ebenfalls kostenlos besuchen! Schau doch mal auf der Düsseldorf-Seite nach.


Datum: 
Fr, 12.04.19 bis So, 28.04.19
Uhrzeit: 
zu den Öffnungszeiten des Museums; einzelne Angebote zu speziellen Terminen (siehe oben)

Zielgruppe: 

10–14 Jahre

Veranstalter: 

Deutsches Museum in Bonn
 

Veranstaltungsort: 

Deutsches Museum Bonn
Deutsches Museum in Bonn
Ahrstraße 45
53175
Bonn
0228 302255

Öffnungszeiten: 

Dienstag–Sonntag: 10:00–18:00 Uhr