Theater Magica – Experimente und Geschichten mit Licht und Schatten

Bildurheber: 

Die Fabulanten, Nadja Bükow und Carsten Jensen

Möchtest du auf der Theaterbühne mit einer monströsen Büroklammer kämpfen oder mit einer Rakete ins Weltall fliegen und dich in einen zauberhaften sechsköpfigen Alien verlieben?

Durch die Kunstform des Schattentheaters können solche unglaublichen Dinge geschehen, und zwar durch den Einsatz einfachster Mittel!
In diesem Workshop erwarten euch fünf intensive Forschungstage, in dem wir verschiedenen Lichtquellen (von der Kerze bis zum Beamer) untersuchen, sowie die Schattenwirkung von unterschiedlichen Materialien und Schattenschirmen.
Außerdem lernt ihr bewegliche Figuren für das Schattentheater zu konstruieren und zu spielen. Auch das Schattenbild unseres eigenen Körpers ist Teil der Recherche. Wir kombinieren diesen mit anderen Körpern oder Gegenständen und entwickeln daraus Landschaften und Fantasiegestalten.

Am Ende der Woche präsentieren wir unsere Ergebnisse einem Publikum.



Teilnehmerzahl: 

max. 12
Datum: 
Mo, 26.03.18 bis Fr, 30.03.18
Uhrzeit: 
Mo–Fr, jeweils 10:00–15:00 Uhr

Zielgruppe: 

10–14 Jahre

Veranstalter: 

Waldhaus 12 e.V. / Die Fabulanten

Veranstaltungsort: 

Ladenlokal und Werkskeller, Mönchengladbach

Genaue Adresse der Veranstaltung: 

Eickener Straße 14
41061  Mönchengladbach
Deutschland

Kontakt: 

 
Carsten Jensen
Neuhofstraße 16a
41061
Mönchengladbach
01577 1746275