Fecht-ZEIT

Bildurheber: 

Ursula Kaufmann

Bühnenfechten ist wie Tanzen mit einem Sportgerät: Schlagen ohne sich zu verletzen, Schreien, ohne sich weh zu tun – Spannung und Mitfiebern erzeugen beim Publikum, um am Ende ein faires Duell zu zeigen – kurzum ein Stück Schauspielkunst der besonderen Art.



Teilnehmerzahl: 

max. 6

Zielgruppe: 

10–14 Jahre

Veranstalter: 

Initiative Kulturelle Bildung im Kulturland Kreis Höxter
 

Veranstaltungsort: 

Sporthalle der GS Beverungen, Im kleinen Feld 26