Links

 

Projekt- und Künstler-Pool „Kultur und Schule"

Im NRW Landesprogramm „Kultur und Schule" arbeiten Künstler und Kulturpädagogen aller Sparten an Schulen in außerunterrichtlichen Projekten mit Kindern und Jugendlichen. Sie unterstützen die Schüler dabei, selber künstlerisch aktiv zu werden und weitere Kulturangebote wahrzunehmen. Auf der„Kultur und Schule"-Homepage erhält man über eine Projekt- und Künstler-Datenbank Zugang zu den Kontaktdaten eines Großteils der über 1.400 im Programm tätigen Akteure sowie Detail-Informationen zu einzelnen Projekten. Beide Bereiche können nach unterschiedlichen Kriterien wie z. B. dem Ort, der Region oder der künstlerischen Sparte durchsucht werden. 
Zur Internetseite geht es hier.


Arbeitsstelle kulturelle Bildung in Schule und Jugendarbeit NRW

Die Arbeitsstelle engagiert sich für die Vernetzung der zahlreichen Initiativen und Organisationen der kulturellen Bildung in NRW. Sie möchte die Rahmenbedingungen der kulturellen Bildung in Schule und Jugendarbeit optimieren, unterstützt hierzu regionale und überregionale Netzwerke und dokumentiert qualifizierte Praxis kultureller Bildung in Schule und Jugendarbeit.
Zur Internetseite geht es hier.

 Kulturstrolche

Begegnungen zwischen Kindern und Kultur schaffen – ein ganzes (Grundschul-)Leben lang – das ist das Ziel des Projekts „Kulturstrolche“, das auf einem Konzept der Stadt Münster beruht. Der Projektname ist dabei Programm: Kinder der 2. bis 4. Klasse entdecken die kulturellen Einrichtungen in ihrer Stadt, besuchen Künstlerinnen und Künstler und gewinnen einen Einblick in möglichst viele Kultursparten. Doch Kulturstrolche gucken nicht nur zu, sie experimentieren, hinterfragen, schauen hinter die Kulissen und sind ganz aktiv mit dabei!
Zur Internetseite geht es hier

 Pädagogische Landkarte

– Außerschulische Lernorte in Westfalen-Lippe
Mit der „Pädagogischen Landkarte Westfalen-Lippe“ steht – aufbauend auf den „Pädagogischen Stadtplan" der Stadt Münster – ein kostenfreier Internetservice zur Verfügung, der Schulen aller Schulformen und anderen pädagogischen Einrichtungen einen Überblick über außerschulische Lernorte in ihrer Nähe und in ganz Westfalen-Lippe bietet.
Für die aufgenommenen Lernorte wird garantiert, dass sie Schulklassen oder anderen Lerngruppen während des Besuchs ein verlässliches und qualifiziertes Bildungsangebot bieten. Mehr als 400 qualitätsgeprüfte außerschulische Lernorte mit über 700 Lernangeboten stehen momentan zur Verfügung.
Zur Internetseite geht es hier