Stop-Motion: Zum Leben erwacht

Bildurheber: 

Kulturrucksack NRW Minden 2016, Foto: Alexander Glenn Gesemann

Du hast eine Lieblingsfigur, ein Stofftier oder etwas anderes Unbewegliches zu Hause, das du schon immer mal zum Leben erwecken wolltest? Mit der Stop-Motion-Technik ist das möglich. Foto für Foto wird deine Figur langsam lebendig.

Entwickle eine schöne Geschichte mit deiner Hauptfigur und produziere deinen eigenen Kurzfilm auf dem Smartphone oder iPad.

Dokumente zur Veranstaltung: 


Datum: 
Sa, 25.04.20
Uhrzeit: 
13:15–16:15 Uhr

Zielgruppe: 

10 bis 14 Jahre

Veranstalter: 

Stadtbibliothek Herne
 

Veranstaltungsort: 

Bibliothek Herne-Wanne
Wanner Str. 21
44649 Herne
Tel. 02323 163264
stadtbibliothek@herne.de