Be a part of the festival

  • Moers

Bildurheber: 

Rüdiger Eichholtz

„'Be part of the festival' und gestalte am Design des Festivalgeländes mit" hieß es im Mai in Moers.

Jeweils bis zu 15 Kinder und Jugendliche kamen zu den einzelnen Workshoptagen. Es wurden Klangobjekte und Windspiele für einen Weg durch den Schlosspark hergestellt. Wegweiser für die Stadt und das Festivalgelände wurden gesägt, geschliffen, bemalt und beschriftet. Die jungen Künstler erweiterten außerdem das Ensemble der Palettenmöbel um Stehtische und kleinere Liegesitze.

Zum Moers Festival vom 18. bis 21. Mai konnten alle Teilnehmenden ihre selbst gestalteten Klangobjekte im Schlosspark, die Palettenmöbel im Festivaldorf und Backstagebereich sowie die Wegweiser-Schilder vom Bahnhof Moers durch Stadt und Park bis zum Festivalgelände erleben.

 

Bildergalerie: 

up
5 Besucher finden den Beitrag gut